Der Rechtsanwalt –
Ihr Spezialist in allen
Rechtsangelegenheiten

Die Kanzlei

Rechtsanwalt Dr. Thomas J. A. Langer, LL.M.

Eine kompetente Beratung ist selbstverständlich.

1980

Promotion zum Doktor der Rechte

1980-1983

Vertragsassistent am Institut für Handels- und Wertpapierrecht der Johannes Kepler Universität Linz. Zugleich Gerichtsjahr (bis 1981)

1981-1985

Rechtsanwaltsanwärter

1984

Rechtsanwaltsprüfung und Eintragung in die Liste der Strafverteidiger

1985

Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte und Gründung der eigenen Rechtsanwaltskanzlei

2016

Sponsion zum Master of Laws, LL.M. (Medical Law)

Das Team

Mag. Barbara Drexler

Rechtsanwaltsanwärterin

drexler@ra-langer.at

Jovana Svraka

Rechtsanwaltsassistentin

svraka@ra-langer.at

Vereinbaren Sie mit uns ein Erstgespräch

und überzeugen Sie sich von unserer Erfahrung und Kompetenz in der Beratung,
Betreuung und Vertretung unserer Klienten.

Jetzt anfragen

Leistungen

Allgemeinkanzlei

mit bevorzugter Tätigkeit (Beratung und Vertretung) auf folgenden Rechtsgebieten:

Arbeitsrecht und Sozialrecht

Arbeitgeber (Dienstgeber) und Arbeitnehmer (Dienstnehmer) fällt es zunehmend schwerer, die für sie wichtigen Bestimmungen des Arbeitsrechts und des Sozialrechts in den notwendigen Einzelheiten zu kennen. Bei mir werden Sie bei der Erstellung oder Überprüfung von Dienst- und Arbeitsverträgen aller Art beraten und ich vertrete Sie gerne vor dem Arbeits- und Sozialgericht (zum Beispiel im Zusammenhang mit Entlassung, Kündigung, Abfertigung, Entschädigung oder der Geltendmachung von anderen Ansprüchen wie Pflegegeld, Ausgleichszulage, Pension, und Ähnlichem).

Erbrecht

Bei der Errichtung und Überprüfung letztwilliger Verfügungen (Testamente, Legate, Kodizille, Erbverträge) bin ich ebenso Ihr Ansprechpartner, wie bei der Regelung des Nachlasses (Verlassenschaftsabhandlung auf schriftlichem Weg) oder als Testamentsvollstrecker und ich berate Sie, welche Rechte Ihnen zustehen. Gerne übernehme ich Ihre Vertretung im Verfahren vor dem Verlassenschaftsgericht, um Sie bei der Geltendmachung Ihrer Erb- und Pflichtteilsansprüche zu unterstützen.

Gesellschaftsrecht und Wirtschaftsrecht

Von der Gründung Ihres Unternehmens bis zur Auflösung und bei der Wahl der richtigen Rechtsform (GmbH, OG, KG, GesbR, ARGE,) stehe ich Ihnen ebenso zur Verfügung, wie bei der Abänderung oder Aufkündigung von Gesellschaftsverträgen. Als Ihr Rechtsvertreter erledige ich für Sie die Eingaben beim Firmenbuch sowie Interventionen bei Gewerbe- und anderen Behörden. Für alle rechtlichen Fragestellungen, die sich für Sie als Unternehmer ergeben, bin ich Ihre kompetente Ansprechperson.

Grundbuchsrecht

Seinen Namen hat es aus der Zeit, wo es tatsächlich noch ein Buch war. Heute ist das Grundbuch elektronisch angelegt, die Einsicht erfolgt ebenso auf elektronischem Weg, wie Anträge auf Eintragungen. Gerne sorge ich dafür, dass Ihre Ansprüche in Bezug auf Eigentum, Baurecht, Pfand, Reallast, Dienstbarkeit und Vieles mehr verbüchert werden können und die Zu- und Abschreibungen, Teilung oder Vereinigung von Grundbuchskörpern oder die Herstellung der Grundbuchsordnung erfolgt.

Haftungsrecht

Bei Schadenersatz, Gewährleistung, Amtshaftung, Dienstnehmerhaftung, Sach- und Personenschäden, Gefährdungshaftung sowie bei Unterlassungsansprüchen aller Art, berate und vertrete ich Sie gerne vor Gerichten sowie außergerichtlich, sodass Ihre Ansprüche bestmöglich durchgesetzt werden können. Dabei geht es nicht immer darum, wer Recht hat, sondern vor allem darum, wer zahlen muss.

Kinder- und Jugendhilfe

Von meiner langjährigen Erfahrung können Sie auch im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe profitieren. Dies betrifft alle gerichtlichen Verfahren zu Obsorge, Kontaktrecht, Unterhalt sowie sonstige Maßnahmen der Gerichte und der Kinder- und Jugendhilfe. Öffentliche Kinder- und Jugendhilfeträger und private Einrichtungen berate und vertrete ich bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und Wahrnehmung ihrer Rechte. Prozessbegleitung biete ich allen besonders schutzbedürftigen Opfern strafbarer Handlungen, unter Beachtung der spezifischen Rechten von Kindern und Jugendlichen.

Medizinrecht

Zu den bevorzugten Tätigkeitsbereichen meiner Kanzlei zählt das Medizinrecht. Auf Grund meiner langjährigen Tätigkeit in diesem Bereich stehe ich Ihnen mit viel Wissen und Erfahrung zur Seite, wenn es um Ärzterecht, Ärztehaftpflicht, Patientenrecht, Patientenverfügungen, Gesundheits- und Krankenpflegerecht, Krankenanstaltenrecht, Gutachten des Amtsarztes, Apotheken- und Arzneimittelrecht und öffentliches Sanitätsrecht sowie die Berufsrechte der verschiedenen Gesundheitsberufe geht.

Miet- und Wohnrecht

Mit meinem Fachwissen überprüfe und erstelle ich für Sie Verträge im Hinblick auf Miete, Bittleihe, Kauf und Wohnungseigentum. Gerne unterstütze ich Sie bei Kündigungen und Räumungsklagen, bei Fragen betreffend Mietzinsbildung (Richtwert), Mietzins- und Betriebskostenabrechnung, den Verteilungsschlüssel sowie Problemen bei oder mit der Hausverwaltung.

Vereinsrecht

Das Recht der Vereine und ihrer Mitglieder liegt mir schon seit der Gründung meiner Kanzlei besonders am Herzen. Umfassend berate und begleite ich Sie bei der Vereinsgründung und der Ausarbeitung von maßgeschneiderten Statuten für kirchliche und mildtätige Vereine ebenso, wie für Sportvereine, Clubs, NGOs und NPOs sowie Vereine aller möglichen gemeinnützigen Ziele. Gerne stehe ich Ihnen auch zur Verfügung, wenn es um die Erhaltung der Gemeinnützigkeit nach der BAO oder vereinsinterne Streitigkeiten geht.

Vertragsrecht

Für einige Vertragstypen können die Parteien Muster und Vorlagen aus dem Internet downloaden. Wer garantiert Ihnen aber, dass diese Muster für Ihre Zwecke wirklich geeignet sind? Der Rechtsanwalt weiß aufgrund seiner Erfahrung, wo in der Praxis die Probleme liegen und wie die Formulierungen im Vertrag erfolgen müssen, damit es später zu keinen Unklarheiten und Streitigkeiten kommt. Gerade beim Vertrag ist es besonders wichtig, das Vertrauensverhältnis nicht durch ungenaue oder fehlende Vertragsbestimmungen zu belasten. Ihre Verträge werden von mir in die richtige Form gebracht und, wenn es die Vorschriften erfordern, auch verbüchert (Firmenbuch, Grundbuch, Schiffsregister, Wasserbuch).

Verwaltungsrecht

Es gibt kaum einen Lebensbereich, der nicht durch verwaltungsrechtliche Vorschriften geregelt ist. Fast alles muss gemeldet werden, vieles bedarf (mindestens) einer Bewilligung. Dementsprechend zahlreich und unübersichtlich sind die Vorschriften. Bau-, Gewerbe-, Führerschein- und Kraftfahrrecht, Schifffahrts-, Straßenverkehrs- und Umweltschutzrecht – um nur einige zu nennen – fordern vom Rechtsanwender viel Wissen und Geschick im Umgang mit Behörden. Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie schneller und treffsicher Ihr Ziel erreichen. Wenn es einmal erforderlich sein sollte, übernehme ich Ihre Vertretung im verwaltungsstrafrechtlichen Verfahren sowie für die Verfassung von Rechtsmitteln.

Wasserrecht

Wasser ist ein kostbares Gut. Es kann aber auch zur Plage werden. Dementsprechend vielschichtig sind die zahlreichen wasserrechtlichen Vorschriften. Vertreten und beraten kann ich Sie in sämtlichen wasserrechtlichen Belangen im Hinblick auf Anlagen, Bauten, Wasserbenutzung, Zwangsrechte, Wasserschutz, Gemeingebrauch, Aufsicht, Abwasser, Wassergenossenschaften, Wasserverbände, Fischerei, Schifffahrt, Wasserbuch und Behörden. Besondere Bedeutung kommt im Bereich des Wassers einerseits dem Naturschutz (Fauna, Flora, Landschaftsbild) und anderseits dem Sanitätsrecht (Trinkwasser) zu.

Anfahrt

So erreichen Sie uns.

A-4020 Linz, Landstrasse 84,
E-Mail: office@ra-langer.at, Telefon: +43 (0) 732 667768 – 0,
Telefax: +43 (0) 732 667768 – 69

Für Beratungsgespräche ist eine vorzeitige
Terminvereinbarung unbedingt erforderlich.

Rechtsanwalt
Dr. Thomas J. A. Langer, LL.M.
A-4020 Linz, Landstrasse 84
E-Mail: office@ra-langer.at
Telefon: +43 (0) 732 667768 – 0

Terminanfrage

Jetzt Termin vereinbaren!

Bitte Beschreiben Sie Ihr Anliegen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu. Ich kann die Einwilligung jederzeit widerrufen.